Marco Borsato – Margherita (mit Übersetzung)

In den 90ern sind in den Nie­der­lan­den ganz tol­le Lie­der ent­stan­den, wie ich nicht müde wer­de zu erzäh­len. Dies ist, wie ich mei­ne, das schöns­te Stück von Mar­co Bor­sa­to, der mit “Dro­men zijn bedrog” bekannt wur­de.

In der Fer­ne spricht eine Stim­me
die ich von unse­ren Strei­te­rei­en wie­der erken­ne
über klei­ne Miss­ver­ständ­nis­se
über gro­ße Des­il­lu­sio­nen

Und ich höre den naß­kal­ten Wider­hall
dei­ner ein­ge­hal­te­nen Wut
doch was kann ich mehr als bedrückt sein
wenn ich sowas nicht ver­mu­ten konn­te

Durch einen Schlei­er hör ich dich sagen
dass du alles auf­ge­ben willst
dass du alles mit dir mit­nimmst
was mir lieb ist in die­sem Leben

Und ich hör zu wie dei­ne Wor­te
lang­sam in den Sät­zen auf­ge­hen
die mich wie ein Blitz tref­fen
mit ver­nich­ten­der Gewalt

Die­se Käl­te macht mich ver­rückt
und dies Gefühl ist Angst ein­ja­gend
doch du redest wei­ter wir­res Zeug
und mei­ne Augen schau­en fra­gend

War­um hast du mir nicht eher gesagt
dass du so von mit befrem­det warst
Wie­so hast du über Lie­be gespro­chen
wenn du mich nie­mals geliebt hast

Ich ver­zwei­fel an der gan­zen Sache (ich ver­lie­re es an die Ver­zweif­lung)
und ich ich füh­le mei­ne Trä­nen bren­nen
und ich wür­de nichts lie­ber haben
als mei­nen Kopf wie­der in dei­nen Hän­den

Doch was eine Stun­de frü­her
noch so sicher zu sein schien
ist eine gan­ze, gro­ße Lüge
und hat sich als Kar­ten­haus her­aus­ge­stellt

Es ist so, als ob jemand anders
in dei­nen Kör­per gekro­chen ist
und ich hab nicht mal gemerkt
dass der nach innen ein­ge­schli­chen ist

Um dei­ne Lie­be aus zu löschen
und mei­ne Welt zu zer­trüm­mern
will nie­mand mir erzäh­len
dass ich alles geträumt habe

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.