Guten Morgen

Morgenkaffee

Jür­gen Viel­mei­er beschreibt den zwei­ten Ver­such, mit dem Blog Carta.info kom­mer­zi­el­len Erfolg zu erlan­gen.

So sähen Kino­pla­ka­te aus, wenn es mehr um den Inhalt der Fil­me gän­ge.

Kars­ten Speck hat bei Gott­schalk ein doch ganz per­sön­lich inter­es­san­tes Inter­view gege­ben.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Ist Gott­schalk der letz­te Fern­seh­mo­de­ra­tor, der unter­halt­sam ist, ohne spie­ßig oder verkrampft-zynisch zu sein? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.