Guten Morgen

Morgenkaffee

Ron­ny Blasch­ke schreibt dar­über, wie es ist, als Jouna­list vom Ver­fas­sungs­schutz beob­ach­tet zu wer­den.

Eric T. Han­sen hat sich wie­der mit einem Mus­kel­spiel zu Wort gemel­det. Die USA hät­ten im Ver­gleich mit Deutsch­land das bes­se­re Par­tei­en­sys­tem. Ja, und? Dafür haben wir halt einen Rechts­staat.

Diver­se Kul­tur­schaf­fen­de hal­ten fest, was von Mar­cel Reich-Ranicki medi­al geblie­ben ist, und was man ihm ver­dankt.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: War­um müs­sen die Amis immer so oft sich ihrer angeb­li­chen Stär­ke ver­si­chern? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.