Guten Morgen

Morgenkaffee

John Oli­ver ist in den USA als Mischung von Late-Show-Moderator und kri­ti­schem Jour­na­lis­ten gera­de in eine Markt­lü­cke vor­ge­sto­ßen: Die­ses Mal erklärt er Pai­day Loan-Firmen.

Der bri­ti­sche Pre­mier­mi­nis­ter David Came­ron hat als Wahl­ver­spre­chen in den ring gewor­den, dass man bei sei­ner Wie­der­wahl über den Ver­bleib Eng­lands in der EU wird abstim­men kön­nen. Mög­li­cher­wei­se wür­de ein Aus­tritt Eng­lands somit Frank­furt zu Gute kom­men.

Wolf­gang Leon­hard ist gestor­ben. Peter Scholl-Latour wird­met die Deut­sche Wel­le nach sei­nem Tod die­sen Nach­ruf.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Wird man jetzt mehr Kaba­rett in den USA erwar­ten dür­fen? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.