BND-Überwachung: Regierung plant Maulkorb für Ermittler im Spähskandal | ZEIT ONLINE "Akten schwärzen ist nur ei... http://t.co/OI0p670j84

Before I die I want to…

Piratendemontage in 5, 4, 3 …

Zwar schätze er [Ste­fan Kör­ner, Red.] Domscheit-Bergs Ein­satz für die Pira­ten. “Gleich­zei­tig bin ich aber sehr ent­täuscht, dass sie beim Ver­las­sen der Par­tei allem Anschein nach das Bedürf­nis hat, ein mög­lichst gro­ßes Trüm­mer­feld zu hin­ter­las­sen”, sagt Kör­ner heute.de.

High 5 NY

Love you like a big schlong

A real cowboy

99 red balloons

Zorb Soccer

I want that, too.

Tornado selfie

A woman washes her car

Was Blogs sollen

Han­nah Lüh­mann hat eine kleine Schimpf­ti­rade auf ein paar Blogs los­ge­las­sen. Mar­tin Gies­ler hat schon dar­auf geant­wor­tet, indem er ein paar Aspekte des Tex­tes her­aus­ge­zo­gen hat und umschmeisst. Im Kern kri­ti­siert Lüh­mann an den Blogs, die ihrer Mei­nung nach Vice nach­ah­men:

Was fehlt, sind Bei­träge mit Sub­stanz, wie sie „Vice“ doch noch hier und da unter all den Trash mischt. [...] Alles wird ein­ge­mein­det in eine fröh­li­che Welt der läs­si­gen Redun­danz, von Men­schen, die sich selbst dabei wohl ziem­lich läs­sig vor­kom­men.

Sub­stanz hätte man die­sem Arti­kel jetzt auch mal gewünscht. Es ist nicht ver­bo­ten, ein Blog zu betrei­ben, in dem Trash neben erns­te­ren The­men auf­tritt. Es pas­siert, dass Blo­g­ar­ti­kel zu erns­ten The­men, ober­fläch­lich zu lesen sind. Es ist nicht ein­mal ver­bo­ten, Blogs zu schrei­ben, die schlecht sind. Blogs erfül­len nicht not­wen­di­ger Weise eine gesell­schaft­lich rele­vante Funk­tion.

Lesen Sie ein­fach andere Blogs, Frau Lüh­mann, wenn die, die Sie lesen, Ihnen nicht gefal­len.

September 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
« Aug    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  
Vor 5 Jahren