Guten Morgen

morgenkaffee

Don Dah­l­mann beschäf­tigt sich mit Ver­kla­gungs­mög­lich­kei­ten von ille­ga­len Stream-Anbiertern z.B. der Fuß­ball­bun­des­li­ga. Man scheint denen sogar mit einer List die Domain weg­neh­men zu kön­nen.

Kei­ner weiss so recht, wohin mit dem agyp­ti­schen Minis­ter­prä­si­den­ten.

Das Köl­ner Ver­wal­tungs­ge­richt hat nun ent­schie­den, dass ein Bür­ger­recht­ler zu Unrecht vom Ver­fas­sungs­schutz beob­ach­tet wor­den ist. 40 Jah­re lang.

Und wäh­rend ich mir die Fra­ge stel­le: Was machen die eigent­lich, wenn Muba­rak schon einen Urlaub geplant hat? hole ich mir erst­mal noch einen Kaf­fee.

[Foto: Luc van Gent]

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.